Microsoft Project Honolulu wird Windows Admin Center (WAC)

In den vergangenen Monaten habe ich sehr viele Vorträge und Demos zu Microsoft Project Honolulu realisiert. Microsoft Project Honolulu hat nun einen offiziellen Namen – Windows Admin Center (WAC). Das Windows Admin Center ermöglicht die Verwaltung von Servern und Clients über moderne Web Browser wie Microsoft Edge.


 

Windows Admin Center ist kostenfrei und kann ab sofort unter folgendem Link heruntergeladen werden:

http://aka.ms/WACDownload

Weiterführende Infos zum Windows Admin Center finden sich in folgendem Microsoft Docs Artikel: https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/manage/windows-admin-center/understand/windows-admin-center

Und in dem Blog Artikel zur Ankündigung von Windows Admin Center: https://cloudblogs.microsoft.com/windowsserver/2018/04/12/announcing-windows-admin-center-our-reimagined-management-experience/

Ich werde in den kommenden Wochen sicher einiges über das Windows Admin Center zu berichten haben. Alle meine Live Demos werden ab sofort in der aktuellsten Version des Windows Admin Centers durchgeführt.

2018-04-12T23:59:12+00:0012. April 2018|Kategorien: Allgemein|

Über den Autor:

Ich bin freiberuflicher Trainer und IT-Berater. Als Microsoft Certified Trainer und Microsoft Senior PreSales Consultant liegt der Schwerpunkt meiner Arbeit auf Client- und Serverbetriebssystemen aus dem Hause Microsoft. In dieser Eigenschaft arbeite ich für Microsoft selbst, aber auch für andere Unternehmen wie beispielsweise Fujitsu oder Lenovo sowie viele namhafte Microsoft Partnerunternehmen.